seit 1989

BOOM-Trikes  Modell-Übersicht:

.

Mit dem Mustang-Trike sportlich Reisen



Automatik 1,6 l + 2,0 l

Mustang-Reihe

Automatik 1,6 l + 2,0 l

Zum Katalog 2017

 


 Mustang 2,0 l Turbo 200 PS

2,0 GTDI EcoBoost, 4-Zylinder-Reihenmotor, DOHC doppelt obenliegende Nockenwelle
mit 6 Gang Automatik-Wandlergetriebe mit Tiptronik

Mustang 2,0 l Turbo 200 PS
Mustang 2,0 l Turbo 200 PS mit 6 Gang Automatik

Mustang FamilyMustang Serie Family
Der Mustang ist seit 2012 auch als Family, also 3-Sitzer erhältlich. Die Karosse wurde vom bewährten Vorgängermodell, dem Family II auf Muscle Basis, weiterentwickelt. Im Betrieb mit nur 2 Personen kann sich der Beifahrer mittig setzen. Bedingt durch den klappbaren Beifahrerhaltebügel ist das Auf- und Absteigen der Beifahrer ein Kinderspiel.Die Beifahrersitzbreite wurde um ca. 10 cm verbreitert und die Sitze sind deutlich tiefer als bei dem alten Family, was dem Windschutz der Beifahrer sowie dem Gesamtschwerpunkt zu Gute kommt.


Mustang Serie ST1 
Der Mustang ist mittlerweile das meist verkaufte Trike im BOOM Programm Dank der tiefen und bequemen Sitzposition sitzt auch der Beifahrer gut geschützt hinter dem Fahrer und kann gleichzeitig über ihn hinwegblicken. Als Touringback Variante verfügt der Mustang über einen praktischen Kofferraum mit 240 Liter Stauvolumen.



New HighwayNew Highway
Den „New Highway“ gibt es wie seinen großen Bruder, den Mustang, in kurzer oder wahlweise in langer Ausführung.
Die kurze Ausführung ist für Fahrer von ca. 160 cm bis ca. 180 cm Körpergröße geeignet,
die lange Ausführung ist ab ca. 180 cm Fahrergröße zu empfehlen.
Durch die runden Formen wirkt das Fahrzeug sehr kompakt und zierlich und ist deshalb speziell bei unserer weiblichen Kundschaft der Favorit.



.

LowRider Muscle
Motor: 1,5 l 4 Zylinder Reihenmotor mit geregeltem Katalysator
Low Rider  mit 110 PS (81 kW)
KLASSISCHES DESIGN, VEREINT MIT HOCHWERTIGER QUALITÄT UND MODERNER TECHNIK
Den Low Rider zeichnet eine extrem tiefe und bequeme Sitzposition aus. Hervorragende Fahreigenschaften kombiniert mit elegantem und klassischem Design verleihen ihm seinen ganz besonderen Charakter.


.

FIGHTER X11 nur noch "Restbestand" erhältlich. Auf Anfrage!!

FIGHTER X11

DER FIGHTER X11 – 2,0 A

Er ist vom Motor, Fahrwerk und Design her ein alter Bekannter und nun nach einem Jahr Pause wieder erhältlich, jetzt jedoch mit einem automatischen 4-Stufen-Wandlergetriebe. Das Fahrzeug lässt sich vollautomatisch oder auch mit dem tankmittigen Schalthebel per Tiptronic manuell schalten. Über einen Schaltknopf am Tank kann man  zwischen „Sport“ und „Eco“ wählen. Im Sportmodus schaltet das Getriebe schneller und die Gänge drehen höher. Der Eco Modus ist bei nasser Fahrbahn oder beim gemütlichen Cruisen zu empfehlen. Das Automatikgetriebe ist perfekt auf das Trike abgestimmt. Die Leistung des Motors beträgt nach wie vor 140 PS (103 kW), welche den Automatik Fighter auf ca. 190 km/h beschleunigen. Das max. Drehmoment sind 200 Nm, die bei 4000 min


.

Hayabusa-Trike

 nur noch auf Anfrage bzw. als gebraucht Fahrzeug erhältlich.
PS-süchtig: Der Feuerstuhl auf drei Rädern.
315 PS starke Turboversion.
Die Höchstgeschwindigkeit wird mit über 250 km/h angegeben, die Beschleunigungszeit von null auf 100 km/h mit 3,5 Sekunden.